Impressum | AGB | Anreise | Intro

Allgemeine Geschäftsbedingungen Weingut Gerhard Karle

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen einschließlich der Information bei Fernabsatzgeschäften.

Unser Angebot ist freibleibend. Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Käufers per Spedition. Die Preise für Wein, Sekt, Secco, Edelbrände verstehen sich in EURO, Glas und Verpackung incl. 19% Mehrwertsteuer.

Bitte überprüfen Sie die Lieferung auf Unversehrtheit und Vollständigkeit. Eventuelle Reklamationen wegen Bruch- oder Fehlmengen sind sofort bei Anlieferung vom Spediteur auf dem Frachtbrief bestätigen zu lassen. 

Ansonsten kann kein Schadenersatz geleistet werden. Die Auskristallisierung von Weinstein ist eine natürliche Reifeerscheinung und kein Grund zur Reklamation. Erfüllungsort ist Ihringen. Gerichtsstand für beide Teile ist Breisach.

Angebot:

Das Angebot ist freibleibend. Die Preise verstehen sich inklusiv Mehrwertsteuer und Sektsteuer, ab Weingut.

Lieferung

Bei Versand innerhalb Deutschlands gelten folgende Tarife:

bis 18 Flaschen Euro   8,00, Versand per DPD
bis 24 Flaschen Euro 15,00, Versandper DPD
bis 30 Flaschen Euro 15,00, Versand per DPD
bis 36 Flaschen Euro 15.00, Versand per DPD

ab 60 Flaschen Versand per Spedition frei Haus

Bei unseren Probierpaketen sind die Versandkosten innerhalb Deutschlands im Preis enthalten.

Jahrgangsänderungen behalten wir uns vor.

Schadenersatz

Transportschäden oder Fehlmengen sind sofort dem Fahrer zu melden und auf den Frachtpapieren zu vermerken. Reklamationen können nur innerhalb von 2 Wochen nach Warenempfang berücksichtigt werden.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns 

Wein- und Sektgut Gerhard Karle
Scherkhofenstraße 69
79241 Ihringen
E-Mail: info@weingut-gerhard-karle.de
Telefax: 07668 94181

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier zum Download stehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. 

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; 

in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie haben paketversandfähige Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Wein- und Sektgut Gerhard Karle
Scherkhofenstraße 69
79241 Ihringen
E-Mail: info@weingut-gerhard-karle.de
Telefax: 07668 5252

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Muster-Widerrufsformular

Muster-WiderrufsformularWenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An Wein- und Sektgut Gerhard Karle
Scherkhofenstraße 69
79241 Ihringen
email: info@weingut-gerhard-karle.de
Telefax: 07668 5252

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung(*)

……………………………………………………………

bestellt am (*):……………/erhalten am (*):………………

Name des/der Verbraucher(s):……………………………………

Anschrift des/der Verbraucher(s):…………………………………

Unterschrift des/der Verbraucher(s):………………………………

Datum:…………………

 

(*) Unzutreffendes streichen.

Zahlung

Wir freuen uns immer wieder über neue Kunden, bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, daß wir Sie um Vorauskasse bitten müssen. Sobald der Rechnungsbetrag bei uns eingegangen ist, erhalten Sie umgehend Ihre Bestellung. Zahlung innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum netto Kasse.

Volksbank Breisgau Süd
Weingut Gerhard Karle
IBAN: DE 69 6806 1505 0010 6334 19

BIC: GENODE61IHR

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Der Kunde ist nicht zur Weiterbereinigung oder Verpfändung der Ware berechtigt. Erfüllungsort unter Kaufleuten für die Lieferung ist Ihringen, Gerichtsstand Freiburg.

Wein- und Sektgut Gerhard Karle

Inh. Gerhard Karle
Scherkhofenstraße 69
D-79241 Ihringen
Tel. 07668/5252 
FAx 07668/94181
SteuerNr.:07237/58819
E-Mail: info@weingut-gerhard-karle.de
www. weingut-gerhard-karle.de

© layout / internet service provider: hofmaier.com / GermanWine.de